Die Technolit GmbH verwendet Cookies, um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu dem Thema Cookies. Einverstanden
Technolit

TECHNOLIT®

Der Experte für Schweißtechnik

WIG Albronze

Stromart/Polung

WIG Albronze

WIG-Stab

Artikelinformationen
Art.-Nr.BezeichnungMaße øLänge
370 921 16WIG Albronze1,60 mm1.000 mm
370 921 24WIG Albronze2,40 mm1.000 mm
AnwendungsbereicheWIG-Stab aus Kupfer-Aluminium-Legierungen zum WIG-Löten. Für Auftragungen an Kupfer-Aluminium-Legierungen, z. B. Al-Bronze mit 7 – 9 % Al, Kupfer mit Kupfer-Legierungen sowie Auftragsschweißungen an unlegierten und niedriglegierten Stählen und auf Gusseisen. Korrosions- und seewasserbeständige Legierung mit sehr guten Gleiteigenschaften (Metall-Metall). Verbindungs- und Auftragsschweißung an Aluminiumbronze, Sondermessing, Stahl, Grauguss; in der Maschinenindustrie und chemischen Industrie, sowie im Schiffsbau. Verbindungen korrosionsbeständiger Rohrleitungen aus Al-Bronze oder Sondermessing. Verbinden von Kupferleitungen mit Stahl. Große Werkstücke vorwärmen auf +200 °C. Auftragungen an Schiffsschrauben, Gleitschienen, Laufflächen, Lagern, Ventilen, Schiebern, Armaturen.Werkstoffnummer2.0921Grundwerkstoffe2.0916, 2.0920, 2.0928VerarbeitungshinweiseGeeignetes Schutzgas nach
EN ISO 14175: Schweiß-Argon (I1)
NormbezeichnungDIN EN ISO 24373: S Cu 6100 (CuAl 8)
DIN 1733: SG-CuAl 8
AWS/ASME SFA-5.7: ER CuAl–A 1
Mechanische Gütewerte
Streckgrenze:200 MPa
Zugfestigkeit:380 MPa
Dehnung:40 %
Kerbschlagarbeit:100 J (+20 °C)
Härte: 100 HB
Schweißpositionen
Dokumente zum herunterladen
 Produktinformation 0,1 MB herunterladen
 370921_4936939_WIG_Albronze_D-de_sdb 0,2 MB herunterladen

Hotline Bestellung

Hotline BestellungHier geht es zur telefonischen Bestell-Hotline.

Hotline Schweißen

Hotline SchweißenBei Fragen rund um das Thema "Schweißen" und "Schweißtechnik" sind Sie hier richtig.
zurückDruckversion